Guglielm von Gugelhelm
UNTER ZUCKER UMSTÄNDEN      
Gedichte (1970-75)

 

Die Augen zu
und ahnungslos
geht einer reisen,
tappend bloss,
streckt den Fühler
aus dem Herz -
und langt dem Schmerz ins Auge.

 


BACK
 5 
NEXT

guglielm@swissonline.ch