Guglielm von Gugelhelm
UNTER ZUCKER UMSTÄNDEN      
Gedichte (1970-75)

 

Etwas ist am Kommen,
schon lange ahn ich's nahn.
Es kommt in schrägem Bogen
und klopft von innen an.
Von langer Hand erwogen,
besucht es dich wie Erz,
und willst du's nicht empfangen,
verkleidet sich's als Schmerz.

 


BACK
 67 
NEXT

guglielm@swissonline.ch