Guglielm von Gugelhelm
UNTER ZUCKER UMSTÄNDEN      
Gedichte (1970-75)

 

Unter Zucker Umständen

Irgend
ein es das.
Irgend so ein es
das da. Das da in mir glimmt
und mich wunder nimmt.

Irgend-
wo ein du
der. Irgend so ein
du der da. Ein der du ganz da bist
wovon in mir ein Schimmer ist.

Irgend-
wann ein wir
die. Ein wir die dann
da so. Ein wirdieunseinander
immer weiter wo.

 


BACK
 18 
NEXT

guglielm@swissonline.ch